Aktuelles

  • „Neckar.Au Viertel“ in Rottenburg am Neckar: Instone verkauft Wohnhaus für inklusives Wohnen an die Stiftung Liebenau
    Das Paket im Teilprojekt „Neckar.Living“ beinhaltet insgesamt 1.630 m² Wohnfläche. Geplant sind vier Wohneinheiten für Menschen mit Beeinträchtigungen sowie acht Mietwohnungen. Das Gesamte Instone-Quartier „Neckar.Au Viertel“ umfasst rund 400 Wohneinheiten. Solarthermie-Anlagen und ein ressourcenschonendes Nahwärmekonzept setzen im gesamten Quartier Akzente in puncto Nachhaltigkeit.
  • HanseMerkur Grundvermögen AG erwirbt von Instone Real Estate Wohnprojektentwicklung im Neckar.Au Viertel in Rottenburg am Neckar
    Das erworbene Projekt „Neckar.Living“ umfasst vier Wohnhäuser mit KfW-55-Standard und 48 Wohnungen und ist nun das vierte Objekt für den Spezial-AIF HMG Grundwerte Wohnen PLUS III. Henning Schneider, Investment Manager der HMG, erläutert: „Das Neckar.Au Viertel wird ein nachhaltiges und lebenswertes Quartier mit modern ausgestatteten Wohnungen und vielen grünen Außenanlagen.“
  • „Neckar.Home“ in Rottenburg: Instone-Wohnprojekt ist vollständig vermarktet
    Bereits ein Jahr nach Vertriebsstart sind nun alle 66 Wohneinheiten an Eigennutzer und Kapitalanleger verkauft. Dies erfolgte mit enger Zusammenarbeit mit Gäu Neckar Immobilien, einem Tochterunternehmen der Volksbank Herrenberg-Nagold-Rottenburg, als starkem Vertriebspartner. Bianca Reinhardt Weith, COO Süd Instone Real Estate, kommentiert: „Der Vermarktungserfolg von ‚Neckar.Home‘ und die hohe Nachfrage nach unseren Wohnungen in Rottenburg unterstreichen die Standortqualität sowie die Attraktivität des gesamten Quartierskonzepts. […]“
  • Instone verkauft noch vor Baubeginn 77 Wohnungen im „Neckar.Au Viertel“ in Rottenburg am Neckar an Aberdeen Standard Investments Deutschland AG
    Das Projekt Neckar.Residential auf dem zweiten Baufeld im neuen zukunftsweisenden Wohnquartier „Neckar.Au Viertel“ in Rottenburg am Neckar umfasst 77 Wohnungen, davon acht geförderte Sozialmietwohnungen. Im Rahmen eines Forward-Deals wurde es nun an den Immobilienfonds der Aberdeen Standard Investments Deutschland AG verkauft. Fabian Klingler, Vorstand der Aberdeen Standard Investments Deutschland AG: „Wir freuen uns, dass wir uns dieses attraktive Wohnungsportfolio sichern konnten, denn wir sind von der Qualität sowie dem Gesamtkonzept des Quartiers am Standort Rottenburg sehr überzeugt. […]“
  • Instone startet Bau für Wohnprojekt „Neckar.Home“ in Rottenburg am Neckar
    Auf dem ersten Baufeld innerhalb des Quartiers „Neckar.Au Viertel“ wurde mit dem Bau des „Neckar.Home“ mit 66 Wohnungen begonnen. Das Wohnensemble liegt nur wenige Gehminuten von der historischen Altstadt von Rottenburg entfernt und bietet mit Einkaufsmöglichkeiten, Kitas und einer Schule eine gut etabliert Infrastruktur.
  • Baugenehmigung und Vertriebsstart für „Neckar.Home“ nahe Tübingen
    Instone Real Estate, einer der größten Wohnentwickler Deutschlands, hat einen wichtigen Meilenstein bei seinem ersten Wohnbauprojekt in Rottenburg am Neckar erreicht. In der baden-württembergischen Mittelstadt errichtet Instone auf einer ehemaligen DHL-Fläche mehrere Bauabschnitte im „Neckar.Au Viertel“, einem zukunftsweisenden Quartier mit rund 400 Wohneinheiten.